kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

6
# 169597
# 169598
# 169603
# 169605
# 169607
# 169609
 
Warten: 6 (seit ⌀ 14 h)
5
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 16)

Seiten:  6353 6354 6355 6356 6357 6358 6359 6360 6361  

Userfoto
# 6758
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
dtp (2013-07-24 22:30:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland  
Anfrage:
Bei regen ist dieser nette freund zu mir ins feuchtwarme bad gekrabbelt.hatte sichs auf einem flauschigem handtuch bequem gemacht in einem alten haus aus den zwanzigern in leipzig. Ca 30mm lang.
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin dtp, es handelt sich um den Moschusbock, Aromia moschata. Der entwickelt sich vor allem in absterbendem Weidenholz. Viele grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:37:11) —

Userfoto
# 6757
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  40 
gogo5760 (2013-07-24 21:45:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Kroatien  
Anfrage:
Hi! Ein weiterer Fund aus Kroatien. Juli 2013 auf der Halbinsel Peljesac bei Trpani. Die Käfer waren wohl zwischen 17 u. 22 mm groß und recht häufig. Ich glaube, ihn mit Purpuricenus budensis richtig bestimmt zu haben. Ich habe aber gelesen, dass es viele Unterarten gibt!?
Art, Familie:
Purpuricenus budensis  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Guntram, ja, P. budensis passt und wird auch für Kroatien gemeldet. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:50:59) —

Userfoto
# 6756
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  37 
eumolpus (2013-07-24 21:37:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8626 Hoher Ifen (BS)
Anfrage:
Hallo Team, 13.7.13, Weg zum Hohen Ifen auf ca. 1800 m Höhe auf Wanderweg, ca. 8 mm, Cryptocephalus ?
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin eumolpus, es handelt sich um einen Vertreter der Gattung Oreina.Schwer zu bestimmen und meist geht ohne Genital nichts. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:38:11) —

Userfoto
 A
 B
# 6755
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  327 
Bergmänndle (2013-07-24 20:57:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8429 Pfronten (BS)
Anfrage:
Angastrangalia sanguinolenta 24.7.13 Pfronten Falkenstein 1120m
Art, Familie:
Anastrangalia dubia  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Bergischer, das sollte eher Anastrangalia dubia sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:46:50) —

Userfoto
 A
 B
# 6754
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  326 
Bergmänndle (2013-07-24 20:47:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8429 Pfronten (BS)
Anfrage:
?? Leptura oder Alosterma 24.7.13 Ffronten Falkenstein 1060m
Art, Familie:
Anastrangalia cf. sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hier tendiere ich eher zu A. sanguinolenta, kann es aber nicht sicher sagen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:47:34) —

Userfoto
# 6753
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  325 
Bergmänndle (2013-07-24 20:41:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8429 Pfronten (BS)
Anfrage:
Oreine sp. auf Pestwurz 24.7.13 Ffronten Falkenstein 1060m
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, die Gattung ist richtig erkannt. Leider machen wir nicht mehr daraus. Man muss das Genital sehen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:40:38) —

Userfoto
 A
 B
# 6752
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  324 
Bergmänndle (2013-07-24 20:39:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8429 Pfronten (BS)
Anfrage:
Cionus sp. auf Königskerze 24.7.13 Ffronten Falkenstein 1060m
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, der dürfte in die Cionus-hortulanus-Gruppe gehören, aber nicht C. hortulanus selber. In so fern müsste das Genital herhalten für eine genaue Artbestimmung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:50:11) —

Userfoto
 A
 B
# 6751
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  39 
Butz (2013-07-24 20:37:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4409 Herne (WF)
Anfrage:
Hallo zusammen, knapp 7 mm, überquerte am Abend des 24.07.2013 eilig einen Trampelpfad auf altem Bergbaugelände mit Ruderalvegetation. Ist es Chrysolina sturmi? Vielen Dank, Butz
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Butz, völlig richtig als Chrysolina sturmi erkannt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:38:56) —

Userfoto
# 6750
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  43 
Matthew (2013-07-24 20:31:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Großbritannien  
Anfrage:
Stoke Newington, London, 22. Juli 2013. Haben wir Necrophorus vespillo? Matthew
Art, Familie:
Necrophorus sp.  Silphidae
Antwort:
  Moin Matthew, die gekrümmten Hinterschienen verraten, dass Du völlig richtig liegst. Viele Grüße, klaas   Hm, ich denke die Hinterschienen sind recht gerade, was gegen N. vespillo spricht. Bei diesem Tier müsste ich gut aufgelöste Aufnahmen der Kopf-Halsschildpartie sowie der Unterseite haben, um zu einer Artdiagnose zu kommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2013-07-25 00:41:44) —

Userfoto
# 6749
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  63 
Hubert (2013-07-24 19:57:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5201 Aachen (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Ich denke eine Elateridae Anostirus purpureus. Grösse: 12mm. Fundort Gulpen (Niederlande)(01-07-2013) im Laubwald am gleichen Tag 2 Exemplare gefangen. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Anostirus purpureus  Elateridae
Antwort:
  Moin Hubert, völlig richtig als Anostirus purpureus erkannt, ein Weibchen. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:42:04) —

Userfoto
# 6748
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  42 
Matthew (2013-07-24 19:55:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Spanien  
Anfrage:
Coll de la Mola, 450 msm, Tarragona, Catalunya, Spanien, 18. Juli 2013. Bestimmt Coccinellidae aber Welcher! Matthew
Art, Familie:
Myrrha octodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Matthew, dass ist Myrrha octodecimguttata. Die rennt in Südeuropa in einer etwas anders gefärbten subspezies rum, aber ich weiß grad aus dem Kopf nicht, welche im Süden und welche im Norden Europas. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:52:32) —

Userfoto
# 6747
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  62 
Hubert (2013-07-24 19:49:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Ich denke eine Dytiscidae. Ist vielleicht eine Gattung möglich oder sogar eine Art? Grösse: 11mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht 3 Exemplare gefangen. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Rhantus suturalis  Dytiscidae
Antwort:
  Moin Hubert, es handelt sich um Rhantus suturalis, ehemals Rhantus pulverosus. Die Unterseite würde auch dem Laien zeigen, dass es nur diese Art der Gattung sein kann, da es der einzige Vertreter mit völlig schwarzer Unterseite in dieser Gattung ist. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:43:30) —

Userfoto
# 6746
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  61 
Hubert (2013-07-24 19:44:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Könnte das eine Hydrophilidae sein? Geht da vielleicht etwas mehr? Grösse: 7mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht 2 Exemplare gefangen. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Hydrobius fuscipes  Hydrophilidae
Antwort:
  Momentan noch sicher zu bestimmen, aber vermutlich verbergen sich hinter dieser Art tatsächlich zwei Arten, wie die genetischen Untersuchungen zeigen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:44:47) —

Userfoto
# 6745
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  106 
Reinhard Gerken (2013-07-24 19:38:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3225 Offen (HN)
Anfrage:
Anscheinend müssen auch Käfer bei dieser Hitze Feuchtigkeit aufnehmen. Diese Corymbia rubra-Dame fand ich am 24.07.2013 in einem Moorwald am Grunde einer Rothirsch-Suhle.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Reinhard, völlig richtig erkannt. Vielen Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:53:17) —

Userfoto
# 6744
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  60 
Hubert (2013-07-24 19:38:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Noch eine Coccinellidae. Ich denke es ist eine Adalia decempunctata. Ist das richtig? Grösse: 6mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht gefangen. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Hubert, bei der geringen Größe kommt nichts anderes in Frage. Viele Grüße, Klaas   Nochmal moin Hubert, nachdem Christoph und ich uns ein wenig die Köppe heiß geredet haben (nicht all zuviel, um nicht zu sagen kaum), frage ich mich, welcher Teufel mich hier geritten hat. Der ist nicht zu klein für Harmonia, sondern zu groß für Adalia und vor allem auch zu rundlich, so dass ich den auf Harmonia axyridis korrigieren muss. Dank an Christoph, der sich die ollen Kamellen nochmal angeschaut hat. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-08-03 20:27:07) —

Userfoto
# 6743
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  105 
Reinhard Gerken (2013-07-24 19:36:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3225 Offen (HN)
Anfrage:
Am 24.07.2013 fand ich diesen Blattkäfer in einem Moorwald auf einem Erlenblatt. Ich vermute, daß es sich um Linaeidea aenea handelt.
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Reinhard, aus Vermutung wird Gewissheit: Linaeidea aenea. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:59:17) —

Userfoto
# 6742
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  104 
Reinhard Gerken (2013-07-24 19:33:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3226 Sülze (HN)
Anfrage:
Am 24.07.2013 in einem Moorwald auf der Unterseite eines Baumpilzes gefunden: Bolitophagus reticulatus und einige Rindenwanzen-Larven.
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Reinhard, hier liegst Du mit bolitophagus reticulatus absolut richtig. Auch hier unser Dank für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:54:16) —

Userfoto
# 6741
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  59 
Hubert (2013-07-24 19:32:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Ich denke Coccinellidae Calvia decemguttata. Grösse: 6mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht gefangen. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Hubert, auch hier stimme ich Dir uneingeschränkt zu. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 23:14:20) —

Userfoto
# 6740
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  58 
Hubert (2013-07-24 19:28:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam; eine Meldung. Noch eine Coccinellidae Harmonia axyridis. Grösse: 6,5mm. Fundort Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht gefangen. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Hubert, danke für die Meldung. Die nehmen wir doch direkt auf. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:55:10) —

Userfoto
# 6739
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  57 
Hubert (2013-07-24 19:24:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam; eine Meldung. Coccinellidae Harmonia axyridis. Grösse: 7mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013) Abends zu Hause mit Licht gefangen. 4 weitere Exemplare am selben Abend. Grüsse Hubert
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Und auch hier danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:55:38) —

Userfoto
# 6738
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  56 
Hubert (2013-07-24 19:17:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Noch eine Carabidae; könnte das Ophonus nitidulus sein? Grösse: 8mm. Fundort Gulpen (Niederlande)(21-07-2013) Abends zu Hause mit Licht gefangen. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Hubert, die braunen Ophonus mache ich nur mit Genital. Da haben schon ganz andere Leute als ich ohne Genital Fehler gemacht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 22:56:37) —

Userfoto
# 6737
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  55 
Hubert (2013-07-24 19:13:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Carabidae; könnte das Pterostichus malanarius sein? Grösse: 18mm. Fundort Gulpen (Niederlande)(22-07-2013) in offenem Gelände. Vielen Dank im voraus, Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Moin Hubert, völlig richtig erkannt. Der kleine Bruder von P.niger, der sich mehr im offenen Land rum treibt. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 23:00:33) —

Userfoto
# 6736
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  54 
Hubert (2013-07-24 19:08:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   5101 Herzogenrath (Anhang) (NO)
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Ich denke eine Elateridae Stenagostus rhombeus. Grösse: 16mm. Fundort: Gulpen (Niederlande)(21-07-2013). Abends zu Hause mit Licht gefangen. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Stenagostus rhombeus  Elateridae
Antwort:
  Der Aufnahmewinkel ist zwar unglücklich und erschwert das Erkennen der Stellen ohne Behaarung, aber die Bestimmung Deinerseits ist richtig. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 23:01:26) —

Userfoto
 A
 B
# 6735
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Dahlia (2013-07-24 16:30:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2726 Hanstedt (NE)
Anfrage:
Brackel, 24.07.2013: Nachmittags am Dahlienstengel gefunden, Größe ca. 15-20 mm - Saperda populnea?
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Dahlia, nein, es handelt sich um Agapanthia villosoviridescens, die ehrlich gesagt schnell mal zu Saperda sortiert werden kann. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2013-07-24 23:02:25) —

Userfoto
# 6734
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  39 
gogo5760 (2013-07-24 16:21:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Kroatien  
Anfrage:
Hi! Auch diesen schwarzen (Bock-)käfer entdeckte ich Ende Juni 2013 bei den Plitvicer-Seen in Kroatien. Er war etwa 20-22mm groß und war relativ häufig. Herzlichen Dank im voraus für die Bestimmung!
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Guntram, das sollte eine Corymbia scutellata sein. Mitteleuropa, Kleinasien, Kaukasus bis Nordiran. In alten Wälder, Entwicklung an Buche. Nicht so häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2013-07-25 00:51:52) —

Seiten:  6353 6354 6355 6356 6357 6358 6359 6360 6361


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up