kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

11
# 163891
# 163895
# 163896
# 163897
# 163907
# 163916
# 163917
# 163924
# 163925
# 163928
# 163947
 
Warten: 11 (seit ⌀ 18 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 94 (gestern: 129)

Seiten:  639 640 641 642 643 644 645 646 647  

Userfoto
 A
 B
# 147576
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  423 
Mücke (2019-07-09 17:08:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6844 Lam (BS)
Anfrage:
05.07.2019, ca. 11-12 mm, lief morgens auf dem Balkon, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Jens-Uwe, der klassische Mehlkäfer, Tenebrio molitor, ist es. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:53:14) —

Userfoto
# 147575
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  26 
Tsubame (2019-07-09 17:04:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5118 Marburg (HS)
Anfrage:
09.07.2019 auf einem Feld mit Margeriten und Kratzdisteln
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Moin Tsubame, das ist der Schnellkäfer Agrypnus murina. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:43:52) —

Userfoto
 A
 B
# 147574
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  422 
Mücke (2019-07-09 17:02:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6744 Rittsteig (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 22 mm, Spondylis buprestoides, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-07-09 17:07:04) —

Userfoto
# 147573
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  25 
Tsubame (2019-07-09 17:00:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5118 Marburg (HS)
Anfrage:
09.07.2019 auf einem Feld mit Margeriten und Kratzdisteln
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Tsubame, von denen ist eine Aufnahme von der Seite immer sehr hilfreich, da man den Rüssel in seiner Krümmung und Dicke beurteilen können muss. Hier geht es auch so: Larinus turbinatus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:44:57) —

Userfoto
# 147572
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  711 
oldbug (2019-07-09 16:47:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hier ein Nachtrag zu meiner Anfrage #146315, in der ich versuchte, einen Hemicrepidius hirtus aus Vechelde vom 03.07.2019, 16mm, neu für das MTB 3728 vorzustellen. Mit diesem seitlichen Blick auf den linearen Mesosternalfortsatz hoffe ich, alle Klarheiten beseitigen zu können. Vielen Dank
Art, Familie:
Hemicrepidius hirtus  Elateridae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Hemicrepidius hirtus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:46:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147571
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  421 
Mücke (2019-07-09 16:27:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6744 Rittsteig (BN)
Anfrage:
03.07.2019, ca. 5-6 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Rhagonycha nigripes  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist wahrscheinlich Rhagonycha nigripes. Ich bin mir aber nicht 100%tig sicher, denn man sieht den Halsschild nicht gut genug, um es auf dem Weg festzumachen und die Fühlerglieder von R. gallica sind an der Basis fast immer hel, während die von nigripes meist dunkel sind und es gibt R. gallica (zugegebenermaßen in D eher selten) auch mit hellen Flügeldecken. Viele Grüße, Holger   Ich glaube hier können wir die nigripes akzeptieren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 22:51:30) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147570
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  410 
Diogenes (2019-07-09 16:27:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 09.07.19,im Garten, eigentlich wollte ich den Staphy (3-4mm) nicht einreichen, die sind ja bei der Bestimmung meistens heikel, aber KI war sich bei allen 3 Bildern ganz sicher!(KI: Tachyporus hypnorum, 36%, Rang 1) Viele Grüße
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph - PS: Dass sich die KI so sicher ist, liegt an einer Training-Bias: Wir haben von viel zu wenigen Tachyporus-Arten ausreichend Fotos, um sie richtig zu trainieren. Hätten wir von allen Arten ein paar Hundert, dann würde Dir die KI acht ähnliche aussehende Tachyporus vorschlagen und dann würden alle, Du, ich und die KI im kurzen Gras sitzen. :D
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 21:09:13) —

Userfoto
 A
 B
# 147569
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  420 
Mücke (2019-07-09 16:23:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 5 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Cryptocephalus violaceus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Jens-Uwe, das ist Cryptocephalus violaceus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:52:10) —

Userfoto
# 147568
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  310 
Omo (2019-07-09 16:12:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3323 Schwarmstedt (HN)
Anfrage:
Hallo, am 09.07.2019 in unserem Garten auf Phlox erwischt.Gesch.20 mm . Corymbia rubra ? Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo omo, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:47:18) —

Userfoto
 A
 B
# 147567
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  409 
Diogenes (2019-07-09 16:12:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 09.07.19, im Garten ein ungewöhnlicher Marienkäfer, ca. 4mm. Von der Zeichnung des Halsschildes her könnte es ein Propylea quatuordecimpunctata sein, aber mit einer Fehlentwicklung der Flügeldecken. Oder liege ich falsch?
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-07-09 17:07:17) —

Userfoto
# 147566
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  71 
Rosalia (2019-07-09 16:05:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Ungarn  
Anfrage:
26.06.2019 Oenopia lyncea 3mm Hallo, am Waldrand Dombovar 150müM Herzlichen Dank und viele Grüsse Katja
Art, Familie:
Oenopia lyncea  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rosalia, bestätigt als Oenopia lyncea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:48:11) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147565
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  300 
ufo (2019-07-09 16:04:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7921 Sigmaringen (WT)
Anfrage:
2019-07-09, ca.3 mm, auf Gartenmargarite, von KI`s Vorschlägen gefällt mir Anthonomus rubi (Platz 7) am besten, Brombeeren 2 m, Rosen, Nelkenwurz direkt daneben. Danke und HG!
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:48:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147564
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  478 
Salenia (2019-07-09 15:57:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 16.06.2019 kam mir Rhagium mordax mit einer Größe von ca. 20 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:48:40) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147563
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  477 
Salenia (2019-07-09 15:54:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 16.06.2019 kam mir Stenurella nigra ?? mit einer Größe von ca. 10 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Stenurella nigra. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-07-09 15:55:32) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147562
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  476 
Salenia (2019-07-09 15:52:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 16.06.2019 kam mir Grammoptera ruficornis ??? mit einer Größe von ca. 10 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-07-09 15:55:49) —

Userfoto
# 147561
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  419 
Mücke (2019-07-09 15:39:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 7 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mücke, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena. Der hätte mal ein bisschen mehr Bein zeigen sollen (rot oder schwarz). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-09 21:06:37) —

Userfoto
# 147560
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  418 
Mücke (2019-07-09 15:37:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 23 mm, Totfund, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Carabus silvestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Carabus silvestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-07-09 17:10:35) —

Userfoto
# 147559
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  417 
Mücke (2019-07-09 15:34:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 11 mm, Pachytodes cerambyciformis, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-07-09 15:34:55) —

Userfoto
# 147558
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  416 
Mücke (2019-07-09 15:30:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 5 mm, Hippodamia variegata, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-07-09 15:35:03) —

Userfoto
# 147557
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  415 
Mücke (2019-07-09 15:27:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6743 Neukirchen b. Hl. Blut (BN)
Anfrage:
04.07.2019, ca. 8 mm, Lagria hirta? Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:48:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147556
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  475 
Salenia (2019-07-09 15:26:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 12.05.2019 kam mir Curculio glandium ??? mit einer Größe von ca. 7 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Salenia, aus dieser Perspektive ist es sehr schwierig, den Borstenkamm am Ende der Flügeldeckennaht zu sehen oder auszuschließen. Tendenziell Curculio glandium. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Ich hab mehr als eine Tendenz, weil ich meine, dass der Kamm am Absturz der Flügeldecken fehlt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2019-07-09 18:49:53) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147555
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  474 
Salenia (2019-07-09 15:23:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 12.05.2019 kam mir Cantharis sp. mit einer Größe von ca. 10 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist wegen des sehr schön gerundeten Halsschildseitenrandes Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-07-09 15:49:12) —

Userfoto
 A
 B
# 147554
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  473 
Salenia (2019-07-09 15:19:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 12.05.2019 kam mir Propylea quatuordecimpunctata mit einer Größe von ca. 5 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-07-09 15:21:24) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147553
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  529 
Carabus (2019-07-09 15:17:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7122 Winnenden (WT)
Anfrage:
am 6.7.19 fand ich diesen Kleinen (ca. 4mm) auf einer Königskerze im Garten. Könnt Ihr ihn bestimmen?
Art, Familie:
Danacea nigritarsis  Melyridae
Antwort:
  Hallo Carabus, das ist Danacea nigritarsis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-10 00:10:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 147552
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  472 
Salenia (2019-07-09 15:14:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3728 Braunschweig West (HN)
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 12.05.2019 kam mir Otiorhynchus subdentatus ??? mit einer Größe von ca. 10 mm vor die Kamera. Habitat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das sollte Liophloeus tessulatus sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-07-09 15:55:00) —

Seiten:  639 640 641 642 643 644 645 646 647


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up