kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

11
# 161543
# 161561
# 161629
# 161639
# 161644
# 161645
# 161649
# 161651
# 161653
# 161657*
# 161658*
 
Warten: 11 (seit ⌀ 19 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 10 (gestern: 71)

Seiten:  199 200 201 202 203 204 205 206 207  

Userfoto
# 156473
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.590 
Karl (2019-08-27 17:10:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5102 Herzogenrath (NO)
Anfrage:
Syntomus truncatellus ca. 3 mm am 20.08.2019 auf einer Kalkhalde gefunden, in Würselen. Vielen Dannk
Art, Familie:
Microlestes minutulus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, das ist Microlestes minutulus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2019-08-28 14:01:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156472
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  493 
Mücke (2019-08-27 17:10:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3621 Stadthagen (HN)
Anfrage:
27.08.2019, ca. 3 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Prionocyphon serricornis  Scirtidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Prionocyphon serricornis. Ein netter Käfer. Die Art ist nicht unbedingt selten, aber man bekommt die Imagines, die in der Abenddämmerung aktiv werden, kaum zu Gesicht, außer wenn sie ans Licht kommen. Unter den bei uns vorkommenden Scirtiden-Arten auch deshalb bemerkenswert, da sie sich als einzige in Dendrotelmen, also Wasseransammlungen auf Bäumen, zum Beispiel in Stammgabelungen, entwickelt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2019-08-29 18:24:11) —

Userfoto
# 156471
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.589 
Karl (2019-08-27 17:02:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5102 Herzogenrath (NO)
Anfrage:
Amara lunicollis ca. 8,5 mm am 20.08.2019 auf einer Kalkhalde gefunden, in Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Amara lunicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Amara lunicollis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2019-08-28 13:50:42) —

Userfoto
 A
 B
# 156470
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  754 
Gerd (2019-08-27 17:01:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
Anfrage:
Hallo, 27.08. 2019, alte Sandgrube, Chrysolina sp. mit schwachem Blauglanz. Kann er bestimmt werden? Gruß Gerd
Art, Familie:
Chrysolina haemoptera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Chrysolina haemoptera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 18:03:06) —

Userfoto
# 156469
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.588 
Karl (2019-08-27 16:59:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5102 Herzogenrath (NO)
Anfrage:
Philonthus cognatus ca. 11 mm am 20.08.2019 auf einer Kalkhalde gefunden, in Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Karl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. Ich kann aus dieser Perspektive nicht erkennen ob das erste Fühlerglied von unten gelb ist. Dann wärs P. cognatus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-08-29 10:04:31) —

Userfoto
# 156468
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.587 
Karl (2019-08-27 16:56:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5102 Herzogenrath (NO)
Anfrage:
Otiorhynchus sp. ca. 6-7 mm am 20.08.2019 auf einer Kalkhalde gefunden, in Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Otiorhynchus rugosostriatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karl, das ist Otiorhynchus rugosostriatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-08-27 21:01:56) —

Userfoto
 A
 B
# 156467
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  98 
Lars (2019-08-27 16:52:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Polen  
Anfrage:
18.08.19, Ostseestrand Nähe Danzig, ca. 30 mm, Dytiscus marginalis?
Art, Familie:
Hydaticus modestus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Lars, das ist Hydaticus continentalis, hier als Hydaticus modestus geführt. Kein alltäglicher Fund, im Osten jedoch häufiger. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-08-27 21:24:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156466
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  82 
Kakipete (2019-08-27 15:47:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2125 Kaltenkirchen (SH)
Anfrage:
27.08.2019 17mm am Rande einer Landstraße. Cychrus caraboides? Schöne Grüße
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 18:03:24) —

Userfoto
 A
 B
# 156465
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.480 
Manfred (2019-08-27 14:18:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4140 Coswig (ST)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich hätte hier an einen Scymnus pallipediformis gedacht, das Foto wird aber wohl nur einen Scymnus sp. zulassen, Größe ca. 2-3 mm, gefunden an einer Hauswand im UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz, 22.08.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scymnus sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, ja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scymnus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 18:04:19) —

Userfoto
 A
 B
# 156464
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  50 
Nachtfalter (2019-08-27 14:18:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4709 Wuppertal-Barmen (NO)
Anfrage:
Hallo Forum, dieser 14mm lange Käfer besuchte mich gestern Abend, 26.08.2019, im Bad, wohl durchs Licht angelockt.Vorab Danke für eine Bestimmung. VG Ludger Buller
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nachtfalter, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 21:30:53) —

Userfoto
 A
 B
# 156463
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.479 
Manfred (2019-08-27 14:10:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4240 Gräfenhainichen (ST)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute, es handelt sich um den häufigen: (KI: Pseudoophonus rufipes, 2%, Rang 4) Größe ca. 15 mm, gefunden auf einem Radweg bei Strohwalde in der Nähe des Gremminner Sees, 20.08.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2019-08-28 13:59:29) —

Userfoto
# 156462
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.478 
Manfred (2019-08-27 14:04:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4440 Delitzsch (SN)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine für mich neue Art: (KI: Cyphocleonus dealbatus, 8%, Rang 1) ich hätte gedacht, er sei etwas größer gewesen, als die genannten 11,5 mm, eher 12-13 mm, gefunden auf verdorrtem Rainfarn am Rand des Seelhausener Sees bei Löbnitz, 19.08.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cyphocleonus dealbatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cyphocleonus dealbatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-08-27 15:40:17) —

Userfoto
# 156461
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  32 
coloniensis (2019-08-27 13:10:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5809 Treis-Karden (RH)
Anfrage:
Phosphaenus hemipterus, bei Kloster Maria Engelport, Flaumbachtal (L202, südlich Treis-Karden), 13.06.2018
Art, Familie:
Phosphaenus hemipterus  Lampyridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Phosphaenus hemipterus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-08-27 13:47:24) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156460
 18 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  286 
riesenschwirl (2019-08-27 13:07:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
KI: Stenoria analis, Meloidae, Rang 9, 1 % (vermutlich will das besch....eidene Aufnahmen sind;-), mind. 10 Imago auf 30 m, davon 3 am Paaren, Ideales Habitat, sandiger Boden diese Bienen, Efeu in der Vollblüte inkl. Habichtskraut am Blühen am sandigen Hang. Da es sehr viele solcher Stellen gibt lohnt sich bei Zeit den gesamten Hand zu Kartieren. Efeu massig.., evtl. irre ich mich und es gibt ähnliche Käferarten, sieht aber arg danach aus.. 27.08.2019, 8-10 mm geschätzt, H. G. (P.S. Exakt hier auch Esskastanienbohrer gefunden!)
Art, Familie:
Stenoria analis  Meloidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Stenoria analis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-08-27 13:48:55) —

Userfoto
# 156459
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  31 
coloniensis (2019-08-27 13:00:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5710 Münstermaifeld (RH)
Anfrage:
Chrysomela vigintipunctata, Totfund, Moselufer bei Brodenbach, Rheinland-Pfalz, 12.06.2018
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-08-27 13:49:08) —

Userfoto
 A
 B
# 156458
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
hapevau (2019-08-27 12:56:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6735 Deining (BN)
Anfrage:
26.08.2019, dieses 3 mm Käferchen fand ich am Haus auf dem Fensterblech Viele Grüße, Hans
Art, Familie:
Latheticus oryzae  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo hapevau, das ist Latheticus oryzae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-08-27 21:04:22) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156457
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  276 
Mihajlo (2019-08-27 12:56:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Serbien  
Anfrage:
Harpalus sp. 15-16 mm long (not counting antennae). Found climbing the wall on my balcony. 27.8.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, this is Pseudoophonus rufipes. Best regards, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2019-08-28 13:53:08) —

Userfoto
# 156456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  30 
coloniensis (2019-08-27 12:52:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5710 Münstermaifeld (RH)
Anfrage:
mehrere auf Magerite, Moselsteig-Aufstieg, Rand von Weinberg, gegenüber Löf, Mosel, Rheinland-Pfalz, 12.06.2018
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-08-27 15:40:44) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156455
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.279 
_Stefan_ (2019-08-27 12:40:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1219 Leck (SH)
Anfrage:
15.7.19, Linaeidea aenea nochmal neu, den hatte ich mir wegen der ganzen Agelastica Larven nicht genau angeschaut. Gut, dass Christoph aufpasst.
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-08-27 13:50:16) —

Userfoto
# 156454
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  833 
André (2019-08-27 12:35:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8320 Konstanz-West (BA)
Anfrage:
Wollmatingen, 410msm, 5mm, 20.8.2019. Heterocerus fenestratus Heteroceridae
Art, Familie:
Heterocerus sp.  Heteroceridae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Heterocerus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 18:03:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156453
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  29 
coloniensis (2019-08-27 12:32:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Curculionidae, ca. 6-6.5 mm lang, Rand einer Kleingartenanlage, 27.08.2019
Art, Familie:
Otiorhynchus crataegi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, das ist für mich Otiorhynchus crataegi. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
GM (2019-08-27 13:54:11) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 156452
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  28 
coloniensis (2019-08-27 12:27:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5008 Köln-Mülheim (NO)
Anfrage:
Aspidapion sp., Stockrose, Rand einer Kleingartenanlage, 27.08.2019
Art, Familie:
Aspidapion cf. radiolus  Apionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, das ist wahrscheinlich Aspidapion radiolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 21:36:28) —

Userfoto
# 156451
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  832 
André (2019-08-27 12:24:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Schweiz  
Anfrage:
Au, St. Galler Rheintal, 470msm, 6mm, 22.8.2019. Oulema melanopus/duftschmidi Chrysomelidae
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo André, ja, das ist entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 12:25:06) —

Userfoto
 A
 B
# 156450
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Wody (2019-08-27 11:44:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7832 Türkenfeld (BS)
Anfrage:
An der Wand in einem Zimmer. Kühle Kellerwohnung, aber nicht feucht. 22.08.2019 6mm
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wody, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Paederus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-28 20:32:25) —

Userfoto
# 156449
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.278 
_Stefan_ (2019-08-27 11:35:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   1726 Flintbek (SH)
Anfrage:
25.4.19, Plagiodera versicolora an der selben Weide wie im letzten Jahr. LG und danke :) Stefan
Art, Familie:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Plagiodera versicolora. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-08-27 12:06:06) —

Seiten:  199 200 201 202 203 204 205 206 207


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up