kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 304694
# 304696
# 304697
# 304698*
# 304699*
# 304700*
# 304701*
# 304702*
# 304703*
# 304704*
# 304705*
# 304706*
# 304707*
 
13 warten ⌀ 3 h, davon
0
bearbeitet
13
unbearbeitet
10*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
1 / 134

10414 10415 10416 10417 10418 10419 10420 10421 10422  

Userfoto
 A
 B
 C
# 40183
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   765    9 
markusschoen762016-03-20 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 am Ufer der Mangfall in Rosenheim; sandige, aber dicht bewachsene Uferböschung (Bild C). 450m üNn. Ca.5,5mm. Bembidion punctulatum.
Art, Familie:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Bembidion punctulatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 18:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 40182
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   764    22 
markusschoen762016-03-20 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 am Ufer der Mangfall in Rosenheim; unter der Rinde eines Laubbaumstumpfs in großer Anzahl. 450m üNn. Ca.3-3,5mm. Bitoma crenata.
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 18:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 40181
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   763    2 
markusschoen762016-03-20 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 am Ufer der Mangfall in Rosenheim; sandige Uferböschung / Bruchstelle (Bild C). 450m üNn. Ca.3-3,5mm. Ich mach' einfach mal weiter auf der Vorwarnliste der RL D... Lionychus quadrillum (auch wenn der eher "bi" als "quadri" war)...
Art, Familie:
Lionychus quadrillum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Lionychus quadrillum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 18:46

Userfoto
# 40180
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497    35 
DanielR2016-03-20 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4141 Wittenberg (ST)
2016-03-19
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Dorytomus longimanus, 19.03.2016, Elbufer unter Salix-Rinde. LG, Daniel
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Dorytomus longimanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 18:46

Userfoto
# 40179
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305    31 
Schwabe2016-03-20 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7731 Mering (BS)
2016-03-18
Anfrage:
Speckkäfer, etwa 3 mm Körperlänge (geschätzt), 18.03.2016 in Kissing. Ist das wieder Anthrenus museorum wie in # 24618? Gleiches Gebäude, gleicher Raum, gleiche Fensterbank ... Danke fürs Überprüfen und schöne Grüße!
Art, Familie:
Anthrenus museorum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Anthrenus museorum, hier vernünftig zu erkennen an der zweigliedrigen Fühlerkeule, das Kennzeichen der Untergattung Florilinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 18:48

Userfoto
# 40178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   593    10 
Manfred2016-03-20 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-03-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Tachinus subterraneus, vermute ich, Größe ca. 7-8 mm, also ganz schön groß! Gefunden heute, 20.3.2016 an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:47

Userfoto
# 40177
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592 
Manfred2016-03-20 17:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-03-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Aphodius sphacelatus/prodromus; Größe ca. 7 mm; gefunden heute, 20.3.2016 an einer Hauswand in Gaggenau/Ottenau. Beim Fotografieren wusste ich noch nicht, auf was ich achten muss... Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Aphodius prodromus/sphacelatus. Mit einer guten Aufnahme der Fld.-Seitenstreifen kann man sie am Foto geknackt kriegen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:49

Userfoto
 A
 B
# 40176
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    44 
Schwabe2016-03-20 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7731 Mering (BS)
2016-03-19
Anfrage:
Käfer mit geschätzten 6 bis 8 mm Körperlänge, am 19.03.2016 unter einem schon recht vermoderten Holzstück gefunden (zwischen Königsbrunn und Mering, nahe der Lechstaustufe 23). Ein Laufkäfer? Danke fürs Anschauen und viele Grüße!
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:10

Userfoto
# 40175
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    54 
Hubi2016-03-20 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4519 Marsberg (WF)
2016-03-20
Anfrage:
Hallo, stattliche "Geweihstange" eines Lucanus cervus, wie ich vermute. Gefunden am 20.03.2016 an einer uralten alleinstehenden Eiche. Gruß Hubertus
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Hubi, bestätigt als Mandibel eines Lucanus cervus Männchens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:06

Userfoto
 A
 B
# 40174
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   650 
Kalli2016-03-20 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Zu #40157: bessere Fotos kriege ich nicht hin. Der 7. Streifen scheint mir aber nicht sehr deutlich und maximal bis zum hinteren Beinpaar zu reichen. Also Bembidion lampros? Danke und LG
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ich belasse es lieber weiterhin bei Bembidion lampros/properans. Außer einer meiner Kollegen traut sich noch was. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 40173
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.322    7 
Rüsselkäferin2016-03-20 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2016-03-17
Anfrage:
Syntomus foveatus, Länge gut 3mm, gefunden in der Zülpicher Börde, an Sandhügeln einer Kiesgrube, 98m üNN, am 17.03.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Syntomus foveatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Syntomus foveatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 17:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 40172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.321    25 
Rüsselkäferin2016-03-20 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2016-03-17
Anfrage:
Otiorhynchus raucus, Länge 6,5mm, gefunden in einer Kiesgrube in der Zülpicher Börde, 98m üNN, am 17.03.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 15:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 40171
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.320 
Rüsselkäferin2016-03-20 15:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2016-03-17
Anfrage:
Hier geht wahrscheinlich nicht mehr als Anotylus sp.? Aber ich lasse mich auch gern überraschen ;-). Länge 5,5mm, mehrere Exemplare unter einem Stein gefunden, Ackerrand neben Kiesgrube in der Zülpicher Börde, 102m üNN, am 17.03.2016. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Anotylus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Gattung Anotylus. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-20 16:59

Userfoto
# 40170
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22 
guitar_heart2016-03-20 14:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 bei uns im Garten: Oulema melanopus / duftschmidi?
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gitarrenherz, bestätigt als das am Foto untrennbare Artendoppel Oulema melanopus und O. duftschmidi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 15:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 40168
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.319    4 
Rüsselkäferin2016-03-20 12:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2016-03-17
Anfrage:
Und noch mal Cionus olens, Länge etwa 4mm. Dieser Fund ist aus ner Kiesgrube in der Zülpicher Börde, wo die Tierchen in erfreulich großer Anzahl in den Blattrosetten von Verbascum thapsus saßen. Gefunden auf 97m üNN, am 17.03.2016. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Cionus olens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, auch hier bestätigt als Cionus olens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 12:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 40167
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   204    13 
Birgit2016-03-20 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6112 Waldböckelheim (RH)
2016-03-13
Anfrage:
13.03.2016, ca. 10mm. Hallo Käferteam, hier meine erste Meldung für dieses Jahr. Dürfte Trox perlatus sein. LG Birgit
Art, Familie:
Trox perlatus  Trogidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Trox perlatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Mach uns Habitataufnahmen dazu, damit unsere Leser lernen, wie Xerotherm-Habitate aussehen...
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 12:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 40166
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.318    3 
Rüsselkäferin2016-03-20 12:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2016-03-20
Anfrage:
Huhu! Gesucht - gefunden! 2 knuffige Cionus olens saßen heute in der Sürther Aue an einer einsamen Blattrosette von Verbascum thapsus. 46m üNN, gefunden am 20.03.2016. Länge etwa 4mm. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Cionus olens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cionus olens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 12:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 40165
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496    9 
DanielR2016-03-20 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4141 Wittenberg (ST)
2016-03-19
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, diesen Panagaeus fand ich unter Totholz am Elbe-Ufer. Ich bin mir nicht ganz sicher, vermute aber P. cruxmajor. 19.03.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Panagaeus cruxmajor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Daniel, das ist Panagaeus cruxmajor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-20 12:43

Userfoto
# 40164
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   390    26 
GertVH2016-03-20 11:20
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-03-18
Anfrage:
Bembidion ? found 2016-03-18 15:08 in Belgium (ref 115551038)
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Paranchus albipes. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-20 12:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 40163
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44 
Hermann2016-03-20 08:41
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-03-18
Anfrage:
Hallo Käferteam, Diesen lustigen Kerl habe ich am 18.03.2016 in Bachnähe auf einem bemoosten Stein gefunden. Gramastetten/Mühlviertel 450 m üNN. ca. 6mm, ziemlich dunkel gefärbt, könnte das ein Chrysolina coerulans sein? Vielen Dank für's Anschauen. Lg. aus dem Mühlviertel.
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Gattung Chrysolina. Die Art ist nichts von den üblichen Vertretern, sondern wohl eher was Alpines. Ich könnte sie nur mit Recherche bestimmen, evtl. kann dir einer der Coadmins noch die Art verraten. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-21 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 40162
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    68 
Norbert2016-03-19 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6921 Großbottwar (WT)
2016-03-18
Anfrage:
18.03.2016, nahe Untergruppenbach, Sonnenbadend an Mauer gefunden, ca. 245m NN, ca. 10(-12?)mm, vermute Timarcha tenebricosa (Tatzenkäfer) ? Danke und Grüßle, Norbert
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Norbert, fast richtig. Es ist die Schwesterart Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-03-20 00:14

Userfoto
 A
 B
# 40161
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   649 
Kalli2016-03-19 23:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2016-03-18
Anfrage:
18.3.16, noch ein Aphodius aus dem gleichen Hundehaufen. Größe nicht gemessen aber so groß wie der vorige, also 5-6 mm. Was meint Ihr? Herzlichen Dank und LG
Art, Familie:
Aphodius cf. sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist wahrscheinlich Aphodius sphacelatus. Vielleicht traut sich jemand das cf. wegzunehmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 11:00

Userfoto
 A
 B
# 40160
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   648 
Kalli2016-03-19 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2016-03-18
Anfrage:
18.3.16. 5.5 mm, Odenwald, Wegrand, in Hundehaufen ein Aphodius. Aphodius sphacelatus? Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier tue ich mich noch schwerer (prodromus, sphacelatus) und belasse es lieber bei Gattung Aphodius, zumal auch die Kollegen hartnäckig schweigen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 11:03

Userfoto
 A
 B
# 40159
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   647    10 
Kalli2016-03-19 23:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2016-03-18
Anfrage:
Unter der Rinde eines dicken, gefällten Baums (Weide?), 18.3.16, Odenwald, 360 m, 4.2 mm. Oje ein Bembidion sp. (obwohl mir der Halsschild dafür etwas lang vorkommt)? Wäre schön wenn hier was ginge - viel Hoffnung habe ich nicht. Danke und liebe Grüße
Art, Familie:
Calodromius spilotus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Calodromius spilotus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-20 00:35

Userfoto
# 40158
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   646    2 
Kalli2016-03-19 23:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2016-03-18
Anfrage:
Unter Erdklumpen am Ackerrand (Odenwald, 366 m, 18.3.16, 6.5 mm). Amara familiaris scheidet wegen der Halsschildform aus, aber wie wär's mit Amara lucida? Ich bin gespannt... Besten Dank und LG
Art, Familie:
Amara lucida  Carabidae
Antwort:
  Moin Kalli, bestätigt als Amara lucida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-03-20 02:04

10414 10415 10416 10417 10418 10419 10420 10421 10422


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up