kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

21
Warteschlange für 
# 307073
# 307142
# 307144
# 307153
# 307155
# 307192
# 307198
# 307203
# 307205
# 307206
# 307210
# 307211
# 307212
# 307217
# 307221
# 307222
# 307223
# 307224
# 307225
# 307227
# 307228
 
21 warten ⌀ 7 h, davon
1
bearbeitet
20
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
57 / 120

10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508 10509 10510  

Userfoto
# 40477
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    78 
Harry2016-03-28 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2016-03-28
Anfrage:
Käfer lief auf der Straße. Größe ca. 25mm. Aufwald, Tagfund 28.03.2016
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Harry, das ist Meloe violaceus. Momentan gibt es hier einige Meldungen der "Maiwürmer" - darunter einige Infos. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 16:58

Userfoto
# 40476
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   823    23 
Neatus2016-03-28 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-03-14
Anfrage:
14.03.2016 Bitoma crenata 3 mm an Totholz
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 17:00

Userfoto
# 40475
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   822    15 
Neatus2016-03-28 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-03-13
Anfrage:
3 mm 13.03.2016 Rhizophagus bipustulatus unter Rinde im Auwald
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Neatus, danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 16:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 40474
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   821    90 
Neatus2016-03-28 14:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-03-13
Anfrage:
22 mm 13.03.2016 unter Totholz zwischen Ginsheim und Astheim. Carabus granulatus
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, danke für die Meldung. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 17:00

Userfoto
# 40473
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   820    11 
Neatus2016-03-28 13:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 3,3 mm Microlestes minutulus an Totholz in Hochheim
Art, Familie:
Microlestes minutulus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Microlestes minutulus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-28 18:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 40472
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   819    5 
Neatus2016-03-28 13:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-03-19
Anfrage:
3,8 mm Keine Ahnung, was ein Weibchen von Stenocarus ruficornis am 19.03.2016 an unserer Hauswand macht. Es dauert noch bis der Mohn keimt.
Art, Familie:
Stenocarus ruficornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Stenocarus ruficornis. Zur Frage, was es macht ... wahrscheinlich drauf warten, dass der Mohn keimt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 40471
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   818    7 
Neatus2016-03-28 13:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-03-12
Anfrage:
12.03.2016 8,6 mm Onthophagus fracticornis an bahhh Hundekot am Rand des Bauschheimer Waldes. Die Vorderwinkel des Halsschildes sind ausgezogen und die Größe passt zu fracticornis
Art, Familie:
Onthophagus fracticornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Onthophagus fracticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Wo bleibt hier das Habitatfoto? (bahhh!)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 22:13

Userfoto
# 40470
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   817    34 
Neatus2016-03-28 13:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-03-20
Anfrage:
Glischrochilus quadrisignatus 20.03.2016 6 mm am 20.03.2016 unter Stein an Bach in Hochheim
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 19:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 40469
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   816    17 
Neatus2016-03-28 13:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 6,3 mm Amara familiaris unter Stein an Bach in Hochheim
Art, Familie:
Amara familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Amara familiaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-28 18:34

Userfoto
 A
 B
# 40468
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   815    110 
Neatus2016-03-28 13:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-03-20
Anfrage:
20.03.2016 11,5 mm Schon wieder Poecilus cupreus. Ich zweifele langsam daran, dass es versicolor bei uns überhaupt gibt.
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Poecilus cupreus. Gibt es schon :) Ist mit etwas Übung ganz gut zu unterscheiden - kleiner, meist glänzender - sicher am Genital. P. cupreus ist bei uns in Agrarflächen z.T. eudominant - entgegen vieler Literaturangaben hatte ich P. versicolor dort jedoch meist nicht. Also weitersuchen und vielleicht eher in extensiver genutzte Habitate gehen :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-28 18:36

Userfoto
 A
 B
# 40467
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   814    11 
Neatus2016-03-28 13:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-03-16
Anfrage:
16.03.2016 3,2 mm viele Hylurgops palliatus unter Rinde in Holzlager bei Wiesbaden
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Neatus, meine Kollegen schweigen hartnäckig, aber in Gottes Namen: Es sollte Hylurgops palliatus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 20:42

Userfoto
 A
 B
# 40466
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   813 
Neatus2016-03-28 13:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-03-18
Anfrage:
18.03.2016 6 mm unter Totholz am Mainufer (Kostheim). Ok wird wohl Tachinus sp., aber laut meinen Aufzeichnungen ein Männchen von Tachinus signatus.
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, weiah, hier mache ich Dir nur Tachinus sp. draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 19:50

Userfoto
# 40465
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   812    136 
Neatus2016-03-28 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-03-18
Anfrage:
18.03.2016 12 mm auf der Maaraue an Totholz. Da hie rin letzter Zeit so viele coole Käfer eingereicht werden, habe ich mir gedacht, das kann ich nicht auch noch machen und gebe mal den Standardkäfern die man unter jedem Blatt findet ne Chance. Daher fange ich dann gleich mal spannend mit Phosphuga atrata an und verpass dem ein neues Pünktchen
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phosphuga atrata. Punkt notiert. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:12

Userfoto
# 40464
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   255    6 
Gerd2016-03-28 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, den ca. 2,5 mm kleinen Flohkäfer sah ich am 27.03.2016, in einem Garten (hier auf Sandstein) im Südlichen Rheinhessen. Könnt Ihr ihn benennen? Gruß Gerd
Art, Familie:
Phyllotreta nigripes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Phyllotreta nigripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 40463
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   779 
markusschoen762016-03-28 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-03-28
Anfrage:
28.03.2016 im Garten auf Weg. 500m üNn. Ca.3-4mm. Altica sp.?
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Altica. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 12:08

Userfoto
# 40462
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    84 
Marcus2016-03-28 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Käfer ist ca. 2-3 cm gross. Ich finde derzeitig jeden Tag einen. Meist in der Nähe von zwei grossen Blumentöpfen im Wohnzimmer. Kann es sein, dass die Käfer aus der Blumenerde ausschlüpfen? Andernfalls hätte ich Kaminholz im Verdacht. Bisher ist es mir zumindest nicht gelungen die Quellen auszumachen.
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das sollte Exemplar von Phymatodes testaceus sein. In Europa, Kleinasien, Kaukasus, Nordafrika. Eingeschleppt nach Nordamerika. An Laubhölzern, vor allem Eiche und Buche. Mit dem Brennholzverdacht liegst Du richtig, daraus ist er geschlüpft. Die besten Grüße vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2016-03-28 10:24

Userfoto
 A
 B
# 40461
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    3 
Gregor2016-03-27 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2016-03-27
Anfrage:
27.3.2016, 2-3 mm, an der Hauswand. Geht hier mehr als Apionidae ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Perapion curtirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, das sollte Perapion curtirostre sein. Ich denke der "Metallglanz" ist eine beleuchtungsbedingte Täuschung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:17

Userfoto
# 40460
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.796 
Bergmänndle2016-03-27 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Illerschleifen Zollhaus-Hirschdorf 680m. Unter alter Rinde ! Kann das ein Carabidae sein ca. 6 mm lange Larve.
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich denke ja, aber weiter als Familie Carabidae geht's für mich hier nicht. LG, Christoph  Hallo zusammen, die Larve gehört nicht zu den Adephaga, sondern kommt aus dem Bereich der Cleroidea. Eine Bestimmung ist so aber nicht möglich - trotz des sehr auffälligen Kiels auf der Vorderbrust. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 12:13

Userfoto
# 40459
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   389    43 
beetlejuice2016-03-27 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Chilocorus renipustulatus sonnt sich auf altem Holz. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:56

Userfoto
# 40458
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59 
Claudia2016-03-27 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern,Landschaftspark Unterhaching, 554m, 27.3.2016. Die Weichkäferlarve war ungefähr 1,5cm lang und kam in dem Gebiet sehr häufig vor. Grüße und danke Claudia
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Claudia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis und schon das mit 'nem unguten Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 19:25

Userfoto
# 40457
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    110 
beetlejuice2016-03-27 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Exochomus quadripustulatus im Wurzelbereich einer Buche. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:56

Userfoto
# 40456
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    23 
Claudia2016-03-27 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern, München, Perlacher forst, 557m, 27.3.2016 Laufkäfer?Danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist der Laufkäfer Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-31 08:14

Userfoto
# 40455
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    701 
beetlejuice2016-03-27 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Mehrere Exemplare von Harmonia axyridis an Hauswand. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:25

Userfoto
 A
 B
# 40454
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386 
beetlejuice2016-03-27 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Den halte ich für Oulema gallaeciana. 2 Exemplare gesehen an sonniger Gewächshausfläche zwischen zwei Plastikplatten. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, das ist wahrscheinlich Oulema gallaeciana, aber da man die Punktierung der Halsschildbasis nicht sieht, leider nur mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:20

Userfoto
 A
 B
# 40453
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57 
Claudia2016-03-27 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern München, Perlacher Forst, 557m, 27.3.2016 Ist das evt. eine Paarung von Borkenkäfern? Viele Grüße und danke Claudia
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Claudia, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:14

10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508 10509 10510


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up