kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

7
 
# 314320
# 314323
# 314340
# 314347
# 314367*
# 314368*
# 314369*
 
7 warten seit ⌀ 19 h, davon
1
bearbeitet
6
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 34

10785 10786 10787 10788 10789 10790 10791 10792 10793  Legende

Userfoto
# 40465
Direktlink zu Anfrage #40465
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   812    136 
Neatus2016-03-28 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2016-03-18
Anfrage:
18.03.2016 12 mm auf der Maaraue an Totholz. Da hie rin letzter Zeit so viele coole Käfer eingereicht werden, habe ich mir gedacht, das kann ich nicht auch noch machen und gebe mal den Standardkäfern die man unter jedem Blatt findet ne Chance. Daher fange ich dann gleich mal spannend mit Phosphuga atrata an und verpass dem ein neues Pünktchen
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phosphuga atrata. Punkt notiert. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:12

Userfoto
# 40464
Direktlink zu Anfrage #40464
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   255    6 
Gerd2016-03-28 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, den ca. 2,5 mm kleinen Flohkäfer sah ich am 27.03.2016, in einem Garten (hier auf Sandstein) im Südlichen Rheinhessen. Könnt Ihr ihn benennen? Gruß Gerd
Art, Familie:
Phyllotreta nigripes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Phyllotreta nigripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 40463
Direktlink zu Anfrage #40463
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   779 
markusschoen762016-03-28 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-03-28
Anfrage:
28.03.2016 im Garten auf Weg. 500m üNn. Ca.3-4mm. Altica sp.?
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Altica. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 12:08

Userfoto
# 40462
Direktlink zu Anfrage #40462
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    84 
Marcus2016-03-28 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Käfer ist ca. 2-3 cm gross. Ich finde derzeitig jeden Tag einen. Meist in der Nähe von zwei grossen Blumentöpfen im Wohnzimmer. Kann es sein, dass die Käfer aus der Blumenerde ausschlüpfen? Andernfalls hätte ich Kaminholz im Verdacht. Bisher ist es mir zumindest nicht gelungen die Quellen auszumachen.
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das sollte Exemplar von Phymatodes testaceus sein. In Europa, Kleinasien, Kaukasus, Nordafrika. Eingeschleppt nach Nordamerika. An Laubhölzern, vor allem Eiche und Buche. Mit dem Brennholzverdacht liegst Du richtig, daraus ist er geschlüpft. Die besten Grüße vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2016-03-28 10:24

Userfoto
 A
 B
# 40461
Direktlink zu Anfrage #40461
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    3 
Gregor2016-03-27 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2016-03-27
Anfrage:
27.3.2016, 2-3 mm, an der Hauswand. Geht hier mehr als Apionidae ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Perapion curtirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, das sollte Perapion curtirostre sein. Ich denke der "Metallglanz" ist eine beleuchtungsbedingte Täuschung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:17

Userfoto
# 40460
Direktlink zu Anfrage #40460
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.796 
Bergmänndle2016-03-27 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Illerschleifen Zollhaus-Hirschdorf 680m. Unter alter Rinde ! Kann das ein Carabidae sein ca. 6 mm lange Larve.
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich denke ja, aber weiter als Familie Carabidae geht's für mich hier nicht. LG, Christoph  Hallo zusammen, die Larve gehört nicht zu den Adephaga, sondern kommt aus dem Bereich der Cleroidea. Eine Bestimmung ist so aber nicht möglich - trotz des sehr auffälligen Kiels auf der Vorderbrust. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 12:13

Userfoto
# 40459
Direktlink zu Anfrage #40459
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   389    43 
beetlejuice2016-03-27 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Chilocorus renipustulatus sonnt sich auf altem Holz. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:56

Userfoto
# 40458
Direktlink zu Anfrage #40458
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59 
Claudia2016-03-27 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern,Landschaftspark Unterhaching, 554m, 27.3.2016. Die Weichkäferlarve war ungefähr 1,5cm lang und kam in dem Gebiet sehr häufig vor. Grüße und danke Claudia
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Claudia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis und schon das mit 'nem unguten Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-28 19:25

Userfoto
# 40457
Direktlink zu Anfrage #40457
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    110 
beetlejuice2016-03-27 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Exochomus quadripustulatus im Wurzelbereich einer Buche. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:56

Userfoto
# 40456
Direktlink zu Anfrage #40456
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    23 
Claudia2016-03-27 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern, München, Perlacher forst, 557m, 27.3.2016 Laufkäfer?Danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist der Laufkäfer Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-31 08:14

Userfoto
# 40455
Direktlink zu Anfrage #40455
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    701 
beetlejuice2016-03-27 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Mehrere Exemplare von Harmonia axyridis an Hauswand. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:25

Userfoto
 A
 B
# 40454
Direktlink zu Anfrage #40454
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386 
beetlejuice2016-03-27 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Den halte ich für Oulema gallaeciana. 2 Exemplare gesehen an sonniger Gewächshausfläche zwischen zwei Plastikplatten. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, das ist wahrscheinlich Oulema gallaeciana, aber da man die Punktierung der Halsschildbasis nicht sieht, leider nur mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:20

Userfoto
 A
 B
# 40453
Direktlink zu Anfrage #40453
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57 
Claudia2016-03-27 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-27
Anfrage:
Hallo, Bayern München, Perlacher Forst, 557m, 27.3.2016 Ist das evt. eine Paarung von Borkenkäfern? Viele Grüße und danke Claudia
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Claudia, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:14

Userfoto
# 40452
Direktlink zu Anfrage #40452
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   385 
beetlejuice2016-03-27 21:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Mehrere Exemplare von Oulema melanopus/duftschmidi an sonnigen Gewächshausflächen. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Oulema melanopus oder O. duftschmidi, Trennung nur am Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:15

Userfoto
# 40451
Direktlink zu Anfrage #40451
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   384    27 
beetlejuice2016-03-27 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Mehrere Exemplare von Ceutorhynchus pallidactylus an hellen, schattigen Flächen (Hauswand). Dieser hier sonnt sich auf einem alten Tisch. 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:15

Userfoto
 A
 B
# 40450
Direktlink zu Anfrage #40450
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.795 
Bergmänndle2016-03-27 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Illerschleifen Zollhaus-Hirschdorf 680m. Unter Rinde an alten liegenden Zitterpappel. Kurzflügler ca. 5-6 mm lang. Leider keine guten Bilder.
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich denke wir haben hier einen Vertreter der Gattung Quedius vor uns. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:40

Userfoto
 A
 B
# 40449
Direktlink zu Anfrage #40449
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.794    7 
Bergmänndle2016-03-27 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Illerschleifen Zollhaus-Hirschdorf 680m. Unter Moos und Rinde an alten stehenden und einer liegenden Zitterpappel 5 Exemplare von Carabus irregularis ca.2 cm lang.
Art, Familie:
Carabus irregularis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Carabus irregularis. Für mich einer der schönsten heimischen Caraben :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-27 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 40448
Direktlink zu Anfrage #40448
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393 
GertVH2016-03-27 20:13
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-03-26
Anfrage:
Curculionidae found 2016-03-26 22:43 in Belgium (ref 115802319)
Art, Familie:
Ceutorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Ceutorhynchus. There are quite a few of this blue guys, and they are not easily separated, especially by photo. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:22

Userfoto
 A
 B
# 40447
Direktlink zu Anfrage #40447
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.793    135 
Bergmänndle2016-03-27 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8227 Kempten (Allgäu) (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Illerschleifen Zollhaus-Hirschdorf 680m. Unter Moos an alter Zitterpappel. Silpha obscura ca. 15mm einmal in braunschwarz.
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, schau nochmal genau hin: Mit dem schmalen Kopf ist es Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 19:44

Userfoto
 A
 B
# 40446
Direktlink zu Anfrage #40446
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.792    25 
Bergmänndle2016-03-27 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 Agathazeller Moos 725m. Auf Birke im Zunderschwamm. Ich denke es sind ca.5mm langen Larven von Bolitophagus reticulatus
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Larve von Bolitophagus reticulatus sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:33

Userfoto
 A
 B
# 40445
Direktlink zu Anfrage #40445
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   633 
chris2016-03-27 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2016-03-26
Anfrage:
26.03.2016 - Anobiidae sp.? Die Tiere waren nur (geschätzt) 2-3 mm gross und unter der losen Rinde gelagerter Holzstämme in feuchtem Milieu. Die zylindrische Form hat mich zu der Vermutung verleitet. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Vielen Dank für Eure stets geduldigen und lehrreichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Chris, hier vermute ich Gattung Hylastes, aber bei den Biestern setz ich lieber mal ein cf. dazu. LG, Christoph  Hallo zusammen, die Bilder reichen nicht aus, da in jedem Fall der vordere Halsschildteil nicht korrekt erkennbar ist, bzw. der Kopf verdeckt. Eine Angabe des Holzes ist auch nicht dabei. Da kommen mehrere Möglichkeiten in Frage. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-03-28 12:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 40444
Direktlink zu Anfrage #40444
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.395    17 
Christoph2016-03-27 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-03-26
Anfrage:
Und noch mal ein sehr kleiner Käfer - ziemlich sicher bin ich mir eigentlich nur bei der Familie Apionidae. War wirklich ein sehr hübsch metallisch glänzender Zwerg (ca. 2,5mm) Herzlichen Gruß und Dank, Christoph (26.03.16)
Art, Familie:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Ischnopterapion virens (ein Weibchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-28 17:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 40443
Direktlink zu Anfrage #40443
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.394 
Christoph2016-03-27 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-03-26
Anfrage:
Vielleicht sowas wie Stephostethus angusticollis? Maximal 2mm groß. (26.03.16) in trockenen Gartenabfällen. Herzlichen Gruß und Dank, Christoph
Art, Familie:
cf. Enicmus sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Christoph, den würde ich eher in der Gattung Enicmus verorten. Aber die sind definitiv nicht mein Metier, von daher ist diese Einschätzung mit größter Vorsicht zu genießen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 23:26

Userfoto
 A
 B
# 40442
Direktlink zu Anfrage #40442
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   632 
chris2016-03-27 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2016-03-27
Anfrage:
27.03.2016 - Carabidae!!! So weit bin ich mir sicher:-D Danach schwanke ich zwischen allen möglichen Arten. Das Tier war unter einem Stein, wirkte sehr klein, der HS ist abgerundet ... Bembidion dachte ich vor Ort, Agonum vielleicht, dachte ich im Abgleich mit Eurer Datenbank ... Puhh! Ich habe mir für die Saison vorgenommen, die schwarzen Laufkäfer nicht immer auf-die-lange-Bank zu schieben. Ich versuche mal, zumindest die Richtung zu erraten :-( Aargau, unter einem Stein am Wegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke für Eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Chris, Agonum ja, aber bei den schwarzen geht es in den meisten Fällen am Bild nicht weiter. Liebe Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-03-27 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 40441
Direktlink zu Anfrage #40441
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.393 
Christoph2016-03-27 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8415 Küssaberg-Dangstetten (BA)
2016-03-26
Anfrage:
Und noch mal so ein Winzling. Auch etwa 1 - 1,5mm groß. Vielleicht die selbige Art wie eben? Anderes Individuum? (26.03.16) Herzlichen Dank, Christoph
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Christoph, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-27 19:47

10785 10786 10787 10788 10789 10790 10791 10792 10793


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up