kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

3
Warteschlange für 
# 235906
# 235925
# 236040*
 
Warten: 3 (seit ⌀ 26 h)
3
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 1 (gestern: 81)

Seiten:  2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676  

Userfoto
 A
 B
# 168480
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    1.031 
Bravofoxtrot2020-01-30 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2019-07-01
Anfrage:
Hallöchen, ein Propylea quatuordecimpunctata am 1.7.2019 auf einem Brachgelände in Chemnitz gefunden. Ca 4-5mm groß. Viele Grüße
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 21:56

Userfoto
# 168479
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    101 
JörgS2020-01-30 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2019-05-28
Anfrage:
(KI: Xestobium plumbeum, 4%, Rang 1) Hallo Kerbtier-Team, Attagenus pellio war auf Rang 4. 28.05.2019 [dieses Datum aus dem Kalendermodul sieht für mich genauso aus wie das vorher eingetragene, ungültige. Komisch.], im Haus, damals geschätzt kleiner 5mm. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Attagenus pellio  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Attagenus pellio dank HI. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 21:57

Userfoto
# 168478
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    701 
Lordus2020-01-30 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4750 Kamenz (SN)
2019-06-08
Anfrage:
Hallo, auf einer Rosenblüte in Steina fanden sich die beiden, 08.06.2019, ca. 13mm. Mir geht es um den "Reiter". Würdet ihr Phyllopertha horticola bestätigen? Vielen Dank u. VG Lordus.
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 21:57

Userfoto
# 168477
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    83 
Lordus2020-01-30 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2019-08-13
Anfrage:
Hallo, gefunden am Feldrand in 01896 Lichtenberg am 13.08.2019, ca. 13mm. Ich tendiere zu Zabrus, wäre Z. tenebrioides erkennbar? Vielen Dank u. VG Lordus
Art, Familie:
Zabrus tenebrioides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Zabrus tenebrioides. Das ist die einzige Art der Gattung in Deutschland. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-01-30 21:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 168476
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   505    18 
coloniensis2020-01-30 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Ist das eine Chaetocnema concinna? Das letzte Fühlerglied erscheint kolbig verdickt. Teichrand, Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Chaetocnema concinna  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Chaetocnema concinna. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 22:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 168475
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   504    95 
coloniensis2020-01-30 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Tachyporus hypnorum? Knapp 4mm, Krautsaum an Wegrand, Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-30 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 168474
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   503    424 
coloniensis2020-01-30 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Nebria brevicollis? Unter Totholz, evtl. Tagesversteck, 2020-01-30.
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Nebria brevicollis. Du findest wohl jeden Tag Käfer :-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 168473
 7 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   240    30 
Sabine2020-01-30 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2020-01-27
Anfrage:
Hallo, gefunden am 27.01.2020 im FFH Reliktwald Lampertheim, in altem weichen Zunderschwamm einer gefällten Buche, vor einer großen neuen Kiefernplantage. Gefällte Biotopbuchen dort als Brennholz markiert. Das ist der Gehörnte Zunderschwamm-Schwarzkäfer (Neomida haemorrhoidalis). Larve war ebenso dort zu finden. Gruß Sabine
Art, Familie:
Neomida haemorrhoidalis  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, zur Larve kann ich nichts sagen, auch wenn die Fundumstände natürlich dafür sprechen. Dafür kann ich was zum Käfer sagen, nämlich sehr schön! Bestätigt als Neomida haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 168472
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   502    622 
coloniensis2020-01-30 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Phosphuga atrata, war unter loser Rinde (eventuell noch Winterruhe). Bei Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:28

Userfoto
 A
 B
# 168471
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.333 
AxelS2020-01-30 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2019-07-28
Anfrage:
Hallo, gefunden unter im Auwald, An Hand der Halsschildform bin ich bei Ernobius angusticollis? Größe: 4 mm Datum: 28.07.2019 VG Axel
Art, Familie:
Ernobius sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo AxelS, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ernobius. E. angusticollis kann es nicht sein, da das 9. Fühlerglied länger ist als die 4 vorangehenden. man landet also bei kiesenwetteri, der farblich passen würde, aber aus ST nicht gemeldet ist, oder longicornis und nigrinus, die aber dunkler gefärbt sind. Bleibt für mich leider ungelöst. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-01 09:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 168470
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    581 
Lola2020-01-30 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1527 Laboe (SH)
2019-07-19
Anfrage:
19.07.2019, 10 mm?, Gastrophysa viridula?, Garten, umherlaufend. Vielen Dank für die Bestimmung. LG.Lola
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lola, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 21:57

Userfoto
# 168469
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.162 
anna2020-01-30 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-01-30
Anfrage:
30.01.2020, Laubwald, auf einem Pilz an liegender Wildkirsche
Art, Familie:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gyrophaena. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-30 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 168468
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.161 
anna2020-01-30 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-01-30
Anfrage:
30.01.2020, 11mm, Laubwald auf Eichenstumpf
Art, Familie:
Cholevidae sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph   Hallo anna, das ist eine Cholevinae-Larve, hier noch als eigene Familie geführt. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-02-02 17:41

Userfoto
 A
 B
# 168467
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   985    352 
mia08172020-01-30 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2020-01-30
Anfrage:
Hallo, 30.01.2020 und dann noch zwei Pterostichus oblongopunctatus (10-12mm) (beide Exemplare abgelichtet) vG Michael
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:30

Userfoto
# 168466
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   487    172 
Emmemm2020-01-30 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-01-30
Anfrage:
Hallo, 30.01.2020, Pfalz, Mechtersheimer Tongruben, ca. 4mm, Oenopia conglobata. Liebe Grüße, Emmmemm
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. LG, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:32

Userfoto
 A
 B
# 168465
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   984    201 
mia08172020-01-30 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2020-01-30
Anfrage:
Hallo, 30.01.2020, zuvor einen Abax parallelepipedus (ca. 20mm) unter Totholz vG Michael
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-01-31 11:35

Userfoto
 A
 B
# 168464
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   983 
mia08172020-01-30 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2020-01-30
Anfrage:
Hallo, 30.01.2020, in einer sehr morschen Buche fand ich Melanotus rufipes? (15-20mm) in einer breit angelegten, ovalen Kammer. vG Michael
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus, rufipes oder brunnipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 168463
 7 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   486    92 
Emmemm2020-01-30 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-01-30
Anfrage:
Hallo, 30.01.2020, Pfalz, Mechtersheimer Tongruben, am Pumpenhaus, Anthicus antherinus. Liebe Grüße,Emmemm
Art, Familie:
Anthicus antherinus  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Anthicus antherinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-30 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 168462
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   501    299 
coloniensis2020-01-30 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Tytthaspis sedecimpunctata, Gebüschrand, Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 20:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 168461
 9 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   500    17 
coloniensis2020-01-30 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Siagonium quadricorne? Unter loser Rinde von liegendem Totholz, Waldwiese, Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Siagonium quadricorne  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Siagonium quadricorne. Danke für die Meldung. Tolle Fotos dieser tollen Art! Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-30 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 168460
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    211 
coloniensis2020-01-30 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-01-30
Anfrage:
Larve von Lampyris noctiluca? An liegendem Totholz, Waldwiese, Rodenkirchen, 2020-01-30.
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Larce von Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-01-30 21:35

Userfoto
 A
 B
# 168459
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48 
Jürgen2020-01-30 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2019-04-25
Anfrage:
Hallo, zuguterletzt für heute noch zwei 2 mm-Käfer (selbe Art? auch selbe wie in voriger Anfrage?) von gefällten Rotbuchen am 25.04.2019 im Wald. Herzlichen Dank schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 22:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 168458
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
Jürgen2020-01-30 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2019-04-24
Anfrage:
Hallo, ein weiterer (2 mm messender) Käfer von besagtem Laubholzstapel im Wald, allerdings knapp einen Monat später (24.04.2019) als die vorigen. Auch hier spekuliere ich lieber nicht. Leider auch keine allzu guten Fotos... Danke und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, puh, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 22:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 168457
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46 
Jürgen2020-01-30 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2019-03-30
Anfrage:
Hallo, bei diesem kaum über 1 mm messenden Winzling (deshalb leider auch nur schlechte Fotos) vom 30.03.2019 auf einem Holtstapel im Wald habe ich überhaupt keine rechte Idee. Danke schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, uah, da sag ich am Foto kein Wort: Hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 22:12

Userfoto
 A
 B
# 168456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45 
Jürgen2020-01-30 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2019-03-30
Anfrage:
Hallo, noch ein 3 mm-Käfer vom 30.03.2019 an einer gefällten Rotbuche im Wald. Ebenfalls Trypodendron domesticum? Danke und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Xyloterus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Xyloterus, da ich die Fühlerkeule nicht so recht beurteilen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-30 22:09

Seiten:  2668 2669 2670 2671 2672 2673 2674 2675 2676


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up